BGF Inklusiv Netzwerk

Erfahrung teilen - Vernetzung fördern!

Im Rahmen des GATe Projektes werden Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung in 9 Inklusionsunternehmen entwickelt, durchgeführt und evaluiert.  Die in diesem Pilotprojekt gesammelten inklusionsspezifischen Erfahrungen in der betrieblichen Gesundheitsförderung werden entsprechend aufgearbeitet und für weitere Inklusionsbetriebe und Betriebe mit inklusiven Zielsetzungen zugänglich gemacht. Nähere Informationen zu den Ergebnissen werden zu einem späteren Zeitpunkt auf dieser Webseite bereitgestellt.   

Der Austausch und die Vernetzung mit anderen Betrieben und der Fachöffentlichkeit haben bereits während der Projektlaufzeit einen hohen Stellenwert. Neben halbjährlich stattfindenden Netzwerktreffen sowie einer Fachkonferenz, wird das Projekt auch durch einen Beirat, der sich aus verschiedenen Fachexpertinnen und -experten zusammensetzt, begleitet und bereichert. 

Ziel ist die Zusammenführung von Akteur:innen sowie Interessent:innen mit Expert:innen und praktischer Erfahrung in einem „BGF inklusiv“ Netzwerk.

Sie wollen Teil des Netwerks werden oder Interessieren sich für unsere Aktivitäten - Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wonach Suchen Sie?

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner